Exklusives

Vorschau: Party in Brandt Brauer Frick’s Miami

BrandtBrauerFrick

Das Berliner Trio Brandt Brauer Frick, das sich selbst als “techno without the technology” bezeichnet, träumt von wärmeren Gefilden, und hat deshalb sogar ein Album Miami genannt. Das Album, das von der brillanten Single “Broken Pieces” feat. Jamie Lidell angetrieben wird, wird zwar erst nächste Woche offiziell veröffentlicht, aber ihr könnt es schon jetzt exklusiv hören.

Gönnt euch eine Pause vom kalten Wetter, und geniesst Brandt Brauer Frick’s Miami hier.

∞  07. März 13 — 1:00vorm.

Posted by Rdio at 1:00vorm. in Exklusives |

Exklusives

Höre die neueste Rdio Live Session von Earlimart

Earlimart

Im September haben Rdio Hörer Karten für eine intime Live Show von Earlimart in deren Heimatstadt Los Angeles gewonnen. Bei diesem exklusiven Auftritt für die Rdio Live Series rockte das Duo aus Südkalifornien insgesamt vier Songs. Die EP enthält Songs von ihrem neusten Album System Preferences und dem Klassiker “Heaven Adores You”.

Die Indie-Rocker aus L.A. sind zwar gerade erst von ihrer Tour in Großbritannien zurückgekehrt, aber ihr könnt Earlimart live mit unserer exklusiven Aufnahme hören.

∞  06. März 13 — 1:00vorm.

Posted by Rdio at 1:00vorm. in Exklusives |

Exklusives

Rdio Exklusiv: Das neue Album von Ellen Allien jetzt auf Rdio hören

Ellen Allien

Als DJ, Produzentin, Modemacherin, Geschäftsfrau und nicht zuletzt Labelchefin gilt Ellen Allien zweifellos als eines der produktivsten Talente in der Technoszene. Die drei Jahre seit ihrem letzten Album Dust erscheinen für ihre Verhältnisse schon fast wie eine Ewigkeit, aber das Warten hat sich gelohnt. Mit ihrem neuesten Werk LISm wagt sich Ellen Allien in stilistisch neue Gefilde und läßt den Dancefloor im klassischen Sinne hinter sich. Dabei herausgekommen ist ein Gesamtkunstwerk, ein Stück Electronica, dass sich getragen von Swing-Loops, Klangdichte und Vocals in unglaublich fesselndes Kopfkino verwandelt.

LISm wird offiziell am 1. März auf BPitch Control erscheinen. Bei Rdio könnt ihr das Album exklusiv schon eine Woche früher streamen.

∞  22. Februar 13 — 1:00vorm.

Posted by Rdio at 1:00vorm. in Exklusives |

Neue Features

Die Rdio iOS App bekommt ein Update

Rdio_ios_update

iOS Benutzer haben evtl. schon ein neues, schickes Update der Rdio App bemerkt. Wir freuen uns, das erste von einer Reihe von Updates, die wir dieses Jahr veröffentlichen werden, mit euch zu teilen. Selbige dienen dazu, Rdio noch vielseitiger zu machen, egal wie ihr Musik hört.

In erster Linie macht das neue Design die Navigation noch leichter. Ausserdem gibt's diese neuen Features:

  • Langes Drücken — Es ist leichter, mit Musik zu interagieren. Einfach mit dem Finger lange auf einen Song, ein Album, oder einen Interpreten drücken, um selbiges/n zu teilen, synchronisieren, zur Playliste bzw. zur Sammlung hinzuzufügen, oder später zu spielen.
  • Emblem — Unten rechts auf dem Album Cover zeigen Embleme, welche Musik in der Sammlung ist (grün) oder mit einem Mobilgerät synchronisiert ist (orange).

Lade die Rdio iOS App jetzt runter, und lass uns auf Twitter und Facebook wissen, wie euch das Update gefällt.

∞  14. Februar 13 — 12:00vorm.

Posted by Rdio at 12:00vorm. in Neue Features |

MusikVeranstaltungen

Verliebe Dich mit der Lover's Rock Playliste


Morgen ist ein Feiertag, an dem Verliebte zusammen wunderschöne Musik machen- wortwörtlich und im übertragenen Sinn. Deshalb haben wir die ultimative Lover's Rock Playliste zusammengestellt. Bring deiner besseren Hälfte ein Ständchen mit einem besonderen Mix von einigen der beliebtesten Interpreten-Pärchen im Wandel der Zeiten, von Sonny & Cher und Matt & Kim zu John & Jehn und Dean & Britta.

Die Lover's Rock Playliste zeigt uns, dass Liebe zwar nicht bis in alle Ewigkeit hält, diese Songs dafür aber zeitlos sind.

∞  13. Februar 13 — 12:00vorm.

Posted by Rdio at 12:00vorm. in Musik, Veranstaltungen |

Neue FeaturesNeuigkeiten

Musik mit einem Klick über Facebook Login

Facebook_blog

Dank Facebook Login ist das Anmelden bei Rdio jetzt noch leichter.

Gehe im Web oder in der Mobil App auf rdio.com und klicke auf das blaue "Weiter." Dieses neue Feature macht das Anmelden ein Kinderspiel, aber wenn du dich lieber mit deiner Emailadresse anmelden möchtest, kannst du das auch nach wie vor auch tun.

∞  06. Februar 13 — 12:00vorm.

Posted by Rdio at 12:00vorm. in Neue Features, Neuigkeiten |

Exklusives

Höre A Fairway Full of Miners von Boats schon eine Woche vorab bei Rdio

Boats

Das Plattenlabel Kill Rock Stars aus dem pazifischen Nordwesten veröffentlicht demnächst Boats' neues Album A Fairway Full of Miners, die dritte Produktion der Indie-Rock Band aus Winnipeg, Kanada mit ihrem Frontsänger Mat Klachefsky. Obwohl das neue Album deutlich gereifter ist als dessen Vorgänger, nehmen sich die Bandmitglieder von Boats nicht allzu ernst. Sie beschreiben sogar ihre eigene Musik als eine Reihe von verschiedenen Konzepten die als stimmige Mischung getarnt ist.

A Fairway Full of Miners erscheint am 5. Februar, aber warum warten wenn du das Album schon eine Woche vorab hören kannst? Klicke unten auf Play um diese exklusive Vorschau zu hören.

∞  30. Januar 13 — 1:00vorm.

Posted by Rdio at 1:00vorm. in Exklusives |

Exklusives

Ra Ra Riot Teilen Exklusiven Kommentar Zu Beta Love Mit Rdio

Ra Ra Riot

Ra Ra Riot’s neues Album Beta Love mag vielleicht ein Schock sein für Fans, die an die Mischung aus Indie-Rock und Barock-Pop der Gruppe gewöhnt waren. Das dritte Album des Quintetts aus New York offenbart eine Vorliebe für elektronischen Synthie-Pop. Jetzt kannst du unten Beta Love mit exklusiven Kommentaren von Ra Ra Riot hören, um mehr über diesen stilistischen Wandel zu erfahren.

Wenn dir Beta Love gefällt, dann wird dir das hier bestimmt ein Lächeln aufs Gesicht zaubern: Bassist Mathieu Santos hat vor kurzem eine Playliste erstellt, die ihm viel Freude bringt.

Folge Ra Ra Riot auf Rdio um mehr von Santos und dem Rest der Band zu erfahren.

∞  29. Januar 13 — 12:00vorm.

Posted by Rdio at 12:00vorm. in Exklusives |

Tips & Tricks

Im Spotlight: Der Fernbedienungsmodus

Vor einem Monat haben wir unsere brandneuen iOS und Android Apps präsentiert. Heute heben wir eine der beliebtesten Funktionen des Updates hervor, um dir dabei zu helfen, Rdio optimal zu nutzen- mit dem Fernbedienungsmodus ist deine Musik niemals ausser Reichweite.

Wenn Rdio im Fernbedienungsmodus ist, kannst du Musik auf deinem Mobilgerät vom Web und von den Desktop Apps aus steuern.

Remote Control

Wenn du auf Stattdessen Hier Abspielen klickst, stoppt der Song sofort. Drücke Play um denselben Song entweder in der Desktop App oder im Web Browser abzuspielen.

Remote Control

Andererseits lassen dich die Mobil Apps jetzt wissen, wenn "Rdio schon woanders spielt." Klicke in der App unten auf die Navigationskontrolle um den aktualisierten Wiedergabe Screen zu sehen. Von dort kannst du dein Mobilgerät benutzen, um Rdio auf einem anderen Gerät zu steuern.

Remote Control

Hörst du Musik auf deinem Laptop bevor du aus dem Haus gehst? Songs pausieren, überspringen, einen Sender spielen, und deine Wiedergabeliste modifizieren- alles mit einer Hand. Wenn du aus dem Haus gehst, kannst du die Musik einfach weiterspielen indem du "Stattdessen Hier Abspielen" klickst, und dein Mobilgerät macht dort weiter, wo dein Laptop aufgehört hat.

Falls du den neuen Fernbedienungsmodus noch nicht ausprobiert hast, lade Rdio für iOS oder Rdio für Android jetzt runter.

∞  09. Januar 13 — 1:00vorm.

Posted by Rdio at 1:00vorm. in Tips & Tricks |

Exklusives

Bad Religion debütieren "Vanity" auf Rdio

Bad Religion

Bad Religion’s brandneue Song "Vanity" wird offiziell erst in zwei Wochen veröffentlicht, aber wir haben schon jetzt eine exklusive Vorschau- nur für deine Ohren. Die Song ist der erste Vorgeschmack auf True North, das 16. Studioalbum der legendären Punkrock Band aus Los Angeles, das am 22. Januar erscheint.

Brett Gurewitz von Bad Religion ist Teil unserer weltweiten Gemeinschaft von Musikfans. Folge Brett Gurewitz auf Rdio um Punkrock Klassiker und Songs aus Brett's Heavy Rotation zu hören.

∞  08. Januar 13 — 1:00vorm.

Posted by Rdio at 1:00vorm. in Exklusives |