MusikVeranstaltungen

Der Polaris Record Club kehrt zu Rdio zurück

6a014e87574ac9970d014e8ac0d718970d-800wi

Der Polaris Musik Preis ist ein Preis der alljährlich an das beste kanadische Album des letzten Jahres (Juni bis Juni) verliehen wird und rein Leistungs-basiert ist. Am Ende dieser Zeit steht eine lange Liste von 40 auserwählten Alben, im Juli wird diese Liste auf 10 Alben verkürzt. Das letztliche Gewinneralbum wird von kanadischen Journalisten, Medienvertretern und Musiker gekürt und wird unabhängig vom Genre, Verkäufen oder dem Plattenlabel auserwählt.

Wie schon letztes Jahr, hat sich Rdio auch dieses Jahr wieder mit dem Polaris Musik Preis zusammen getan und eine Reihe der nominierten Alben als Stream zur Verfügung gestellt - wir nennen es kurz den Polaris Record Club. Ab heute, dem 22. August, stellt die Polaris Webseite 24-Stunden lang Streams der kompletten Alben der kurzen Liste, unter der Großzügigkeit Rdios, zur Verfügung. Jede Woche können Hörer zwei neue Alben auf der Seite hören, bis zur großen Gala am 24. September in Toronto.

Du kannst die nominierten Interpreten und Alben aber auch jederzeit auf Rdio hören, zu denen folgende gehören:

Der Preis wurde 2006 gegründet. Vergangene Gewinner waren u.a. Final Fantasy’s He Poos Clouds, Caribou’s Andorra, und Fucked Up’s The Chemistry of Common Life.

Jetzt kannst du dir Cold Specks I Predict A Graceful Explosion weiter unten anhören:


Wir werden damit weitermachen, die für den Polaris Musik Preis nominierten Alben zu bewerten. In der Zwischenzeit solltest du Polaris auf Rdio folgen, dir ihre exklusive Playliste anhören und dir www.polarismusicprize.com für alle Preis-bezogenen Infos ansehen

∞  23. August 12 — 1:00vorm.