März 2012

« Februar 2012  |  9 posts  |  April 2012 »

Label SpotlightsMusik

!K7 auf Rdio

Das Label !K7, die Abkürzung steht für ihre Büroadresse am Kaiserdamm 7 in Berlin, ist in Deutschland seit mehr als 25 Jahren für elektonische Independent-Musik bekannt.

Den absoluten Durchbruch schaffte !K7 Records mit den innovativen DJ Kicks Alben, die eine der ersten Kompilationen-Reihen war, die bekannte Underground DJs bat, ihren unnachahmlichen Sound abzumixen und so ihre einzigartigen Musikeinflüsse zu teilen. Dutzende von Künstlern wie Kruder & Dorfmeister, Carl Craig und Chromeo haben die Herausforderung angenommen und haben Kompilationen mit Titeln gemixt, die zum Teil vorher noch gar nicht auf dem Markt waren oder nur auf bestimmten Sondereditionen erhältlich waren. Gleichzeitig hat das Label einzelne Künstler herausgebracht, darunter anerkannte Acts wie Matthew Herbert, Tosca, A Guy Called Gerald, Swayzak, und Jimmy Edgar.

!K7 vertreibt aber auch eine ordentliche Reihe von internationalen Künstler-betriebenen Labels, wie Damian Lazarus' Crosstrown Rebels, Dixion's Innvision, Tigas Turbo Records und Wagon Repair des Interpreten Graham Boothby, Mathew Jonson, Konrad Black und Loose Change.

Entdecke die Musik von !K7 Records und hör dir auch ihre Sondereditionen an. Wenn du einen ersten Anstoß brauchst, dann solltest du dir unsere Playliste anhören, die wir zusammengestellt haben, feat. einer Auswahl der !K7 Diskographie:

!K7 DISTRIBUTED LABELS

Durchsuche die komplette !K7 Diskographie der Interpreten und Veröffentlichungen auf ihrer Webseite, k7.com und halte dich über neue Künstler, Alben, Neuigkeiten und Tourinformationen auf dem Laufenden, indem du dich mit K7Records auf Facebook befreundest.

∞  28. März 12 — 2:00vorm.

Neue Features

Vorhang auf für das Neue Rdio Blitzlicht. Heute: Wie du durch die Musik stöberst

Blog-newrdio-durchsuchen

Letzte Woche sind wir mit der Neuen Rdio Vorschau für alle zahlenden Abonnenten gestartet. Diese Woche starten wir mit einer neuen Blitzlicht Serie, um dich mit den neuen Features und einigen Verbesserungen hinter den Kulissen vertraut zu machen.

Beginnen wir mir der Durchsuchen Spalte auf der linken Seite - mit dem neuen Rdio kannst du Musik schneller denn je entdecken. Einfach zugängliche neue und liebgewonnene Features verbessern das Entdecken von Musik und du kannst anschließend ganz einfach dahin zurückkehren, wo du beim Musik hören stehen geblieben bist.

Du hast vielleicht schon bemerkt, dass die Heavy Rotation ein Liftling bekommen hat - du kannst jetzt entdecken, was dein Netzwerk hört, indem du durch die maßgeschneiderte Album-Anzeige scollst. Mit dem Neuen Rdio kannst du einfach über das Nutzer Icon fahren um dir anzeigen zu lassen, welche Freunde es schön gehört haben. Du kannst auf das Icon klicken, um dir die gesamte Liste der Hörer anzeigen zu lassen.

Tipp für Pros You kannst deine eigenen Top Alben nach wie vor finden, indem du auf dein Profil gehst. Klicke einfach rechts oben auf deinen Namen.

Geh zu Letzte Aktivitäten um herauszufinden, was dein Netzwerk so macht. Du kannst dir ihre letzten Bewertungen oder Aktualisierungen von Playlisten ansehen, oder erfahren, was sie zu ihrer Sammlung hinzugefügt haben.

Top Charts ist nach wie vor der Ort der meist gespielten Musik auf Rdio. Ab jetzt kannst du auch sehen, welcher Freund so richtig abgeht. Sortiere alles nach Alben, Titeln, Interpreten und stöbere auch durch die Top Playlisten auf Rdio.

Halte dich auch mit den Neuerscheinungen auf dem Laufenden. Jeden Dienstag kannst du herausfinden, was in der Woche, der vorherigen Woche oder in den letzten Wochen neu auf den Markt gekommen ist. Du kannst auch auf Überblick klicken, um dir die beliebtesten Alben der letzten Wochen anzusehen.

Und das soll es für das heutige Blitzlicht gewesen sein. Schau nächste Woche wieder rein für eine neue Ausgabe von Tipps und Ticks.

Neugierig? Das Neue Rdio ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch die dynamischste Art und Weise, Musik auf Rdio zu hören. Das komplett neue Design von Rdio ist allen Web und Unbegrenzt Abonnenten zugänglich.

∞  26. März 12 — 1:00vorm.

Neue Features

Jetzt abholen: Das iOS Update

DE-RdioforiPad

Seit Apple's Bekanntgabe des neuen iPad, haben wir daran gearbeitet ein Retina Display für die Rdio iPad App zu erstellen. Wir freuen uns, euch jetzt mitteilen zu können, dass das seit heute verfügbare App Update genau das hat - schau dir die Bilder und Album Art in bester, knackigster Auflösung an, während du Musik auf deinem iPad hörst. Außerdem kannst du mit dem neuen App Update Rdio für iPhone, iPad und iPod Touch auch bis zu 100 Titel von deinem Sammlungs-Radio hören, egal wo du bist.

Einfach zum App Store gehen, das Update herunterladen und den Unterschied erleben, den die beiden Features machen.

∞  23. März 12 — 1:00vorm.

Label SpotlightsMusik

Folge Metropolis Records auf Rdio

MindlessKnmHard wired

Das amerikanische Plattenlabel Metropolis Records hat ihren Sitz in Philadelphia, Pennsylvania, von wo aus sie seit 1994 Platten veröffentlichen. Das Label hat mit Alben von Bands wie Numb und Front Line Assembly angefangen. Seit Ende der 90er etablierte sich das Label zu einem der führenden Elektro-Industrial Label in Nordamerika.

Bis heute hat Metropolis Records Erfolg und ist zum Hort für Talente wie KMFDM, Excessive Force, Haujobb und Seabound geworden. Das Label ist aber auch Vorreiter für Industrial Musik: Ihre umfassende Sammlung von Altstars wie Skinny Puppy und Heimataerde ergänzen die angesehene Liste von Künstlern.

Folge Metropolis Record auf Rdio und hör dir ihre Metropolis Releases Worldwide Playliste weiter unten an.

∞  21. März 12 — 1:00vorm.

Musik

Sag der Frühlingsmüdigkeit mit guter Laune Musik den Kampf an

Der Frühling ist da und damit auch die gute alte Frühjahrsmüdigkeit. Kein Grund jedoch den Kopf in den Sand zu stecken, denn wir haben das ideale Mittel der Frühjahrsmüdigkeit den Kampf anzusagen - Musik! Hilf uns dabei, die ultimative Playliste gegen Frühjahrsmüdigkeit zusammenzustellen Mit Musik gegen die Frühjahrsmüdigkeit - eine Sammlung energetischer Musik, die gute Laune macht. Hast du ein Lied, das dir jedes Mal gute Laune macht, wenn du es hörst? Dann füge es zur Playliste hinzu und teile deine Medizin mit uns.

Wenn das noch nicht genug ist, um der Lethargie den Gar auszumachen, dann hilft vielleicht das Rdio Geschenk eines kostenlosen Monats von Rdio Unbegrenzt. Hast du schon ein Konto, aber hast dich noch für kein Abo entschieden? Profitiere in den nächsten zwei Wochen von unserem gratis Rdio Unbegrenzt Angebot, das wir dir gutgeschrieben haben. Genug Zeit um allen Freunden davon zu erzählen und mehr Zeit für dich, mehr Musik für dich zu entdecken.

Also, Musik ins Ohr und nicht unterkriegen lassen!

∞  19. März 12 — 1:00vorm.

Neue FeaturesNeuigkeiten

Wir stellen vor: Das komplett neue Rdio

Rdio2_blog

Willkommen beim komplett neuen Rdio. Seit Rdio in Deutschland an den Start gegangen ist, haben wir für dich daran gearbeitet - es ist schneller, einfacher und noch sozialer.

Das neue Rdio ist eine voll dynamische Art und Weise, um den riesigen Rdio Katalog von 15 Millionen Titel zu spielen - und ist dabei ein absolutes Augenschmankerl. Du findest bekannte und neue Features, wie zum Beispiel das lange geforderte Feature des drag and drop für Playlisten, eine personalisiertere Heavy Rotation und private Playlisten.

Das neue Rdio ist für alle Web und Unbegrenzt Rdio Abonnenten auf rdio.com und für die Rdio Desktop Apps verfügbar. Du kannst das neue Rdio jetzt ausprobieren, indem du in dem Drop down Menu unter deinem Namen auf "Das neue Rdio" klickst.

Das sind die Dinge, die du im neuen Rdio finden kannst

  • Ein neues Layout mit mehr Gefühl — Mehr als nur eine langweilige Anordnung von Titeln: das neue Rdio stellt noch mehr Musik und Leute in den Mittelpunkt.
  • Alles an einem Ort — Du brauchst weniger Zeit für die Navigation. Musik, Playlisten und dein Netzwerk bekommst du jetzt auf einen Blick.
  • Ganze Alben zu Playlisten hinzufügen — Eines der meist gefragten Features ist jetzt verfügbar.
  • Musik mit deinem Netzwerk hören — In der Liste deiner Leute kannst du jetzt sehen, was dein Netzwerk hört und mit einem Klick in Echtzeit mithören.
  • Vom Netzwerk inspirieren lassen — Wenn du dich fragst, ob du ein Album aus den Charts mögen könntest oder warum es in deiner Heavy Rotation auftaucht, kannst du jetzt unter allen Alben erfahren, wer es gehört hat.
  • Kinderleichtes teilen — Drag and drop Musik in Playlisten oder in deine Sammlung und teile es mit anderen auf Rdio, ohne irgendetwas zu verpassen. Musik kann auch auf Facebook, Twitter oder via Email geteilt werden.
  • Private Playlisten erstellen — Zusätzlich zu den öffentlichen und kollaborativen Playlisten, können jetzt auch private Playlisten erstellt werden und mit nur einigen Auserwählten geteilt werden.
  • Leute finden und folgen noch einfacher — Checke Rdios Musikkenner in der Leute-Liste aus und finde Leute, denen du folgen kannst, wie z.B. Interpreten, Kritiker, Labels und Marken.

Das neue Rdio wird demnächst für jeden mit einem Konto verfügbar gemacht. Wenn dich deine Neugierde während deines 30 Tage Rdio Unbegrenzt Probe-Abos nicht in Ruhe lässt, kannst du dein Abo aktualisieren und dir ein Web oder Unbegrenzt Abo holen und dich von einem noch sozialeren Entdecken von Musik überzeugen lassen.

Wie es bei allem Neuen passieren kann, hoffen wir, dass du uns gelegentliche Unstimmigkeiten vergibst. Wenn dir etwas begegnet, das dir ungereimt vorkommt, schreib uns eine E-Mail über die Hilfe Seite oder @RdioHelp.

Schau dir jetzt das neue Rdio an www.rdio.com/new. Lass uns wissen, was du von #NewRdio hälst und schick uns einen Tweet an @RdioDE.

∞  13. März 12 — 9:54vorm.

Neue Features

Jetzt verfügbar: Das Radio für deine Sammlung für iOS

Collection_Play_Station_DE

Egal ob du auf dem Weg zur Arbeit bist, im Flugzeug oder auf einem Roadtrip - wir wissen, dass du manchmal einfach nicht über deine Musiksammlung nachdenken willst und nicht immer wieder neue Musik aussuchen willst. Mit dem neuen Update für Rdio für iPhone, iPad und iPod Touch kannst du einen Shuffle-Mix mit 25 Titeln aus deiner Rdio Sammlung erstellen.

Um dieses super Feature auszuprobieren, geh zu deiner Sammlung und auf Radio abspielen. Wenn du online bist, wird das Radio 25 Titel aus deiner gesamten Sammlung shuffeln. Wenn du offline bist, wird es einen Mix aus deiner synchronisierten Musik spielen.

Hol dir jetzt das Update im App Store und shuffle drauf los!

∞  08. März 12 — 1:00vorm.

Ein unwiderstehliches Angebot: Genieße Rdio Unbegrenzt einen Monat lang kostenlos

Rdio-30_tage

Wie du vielleicht schon gehört hast, Rdio Loves Germany - deshalb wollen wir jedem die Gelegenheit geben, Rdio auszuprobieren, so dass jeder sehen kann, dass Rdio die beste Wahl ist, um Musik zu entdecken, zu hören und zu teilen.

Wenn du dich für das 7-Tage Probe-Abo angemeldet hattest, Rdio dann aber nicht abonniert hast, kriegst du hier eine neue Chance. Melde dich jetzt bei Rdio an und höre für die nächsten 30 Tage Millionen Titel im Internet, auf deinem Mobilgerät oder mit Sonos im ganzen Haus - wir schenken dir kostenlos einen ganzen Monat Rdio Unbegrenzt.

Wenn du schon ein glücklicher Web oder Unbegrenzt Nutzer bist, solltest jetzt all deinen musikbegeisterten Freunden von diesem unwiderstehlichen Angebot erzählen. Ob deine Freunde, oder deine Familie - jeder braucht nur eine E-Mail Adresse oder ein Facebook-Konto um sich übers Internet oder ihrem Handy anzumelden, ganz ohne Kreditkarte.

Einen Monat kostenlos Musik hören? Fast zu gut um wahr zu sein.

∞  06. März 12 — 1:00vorm.

Tips & Tricks

Tipps and Tricks: Let’s Play

Tips & Tricks

Bei all der großartigen, neuen Musik, die jede Woche herauskommt, ist es nicht leicht den Überblick zu behalten. Da kann es helfen, einfach nur auf eine gute, vorsortierte Playliste zugreifen zu können.

Playlisten sind der prfekte Weg, Musik auf Rdio zu finden, zu organisieren und zu teilen - egal ob du eine Neue erstellst, oder eine hörst: es gibt immer neue Musik zu entdecken.

Wie erstelle ich eine Playliste Im Action-Menü neben einem Titel kannst du die Option Zur Playliste hinzufügen wählen. Dann öffnet sich ein neues Fenster, in dem du zu einer bestehenden Playliste oder Playliste erstellen wählen kannst. Gib deiner Playliste einen Namen und eine Beschreibung, klicke dann auf Erstellen. Erlaube anderen Leuten den Spaß mit dir zu teilen, indem du deine Playliste als kollaborative Playliste freischaltest.

UND DANN?

Sei kreativ! Teile Ideen, mach dir deine eigene Party und profitiere von dem riesigen Musik-Schatz anderer Rdio'ler. Mach Playlisten:

Um dir die besten der Besten anzuhören, check die Rdio Playlist Charts aus, feat. Top Playlisten aller Zeiten, diesen Monat, diese Woche oder heute.

Kennst du dich schon bestens im Erstellen einer super Playliste aus? Dann lass es andere wissen - bette es in deinen Blog ein oder tweete darüber. Wir suchen ständig nach der nächstbesten Playliste!


∞  02. März 12 — 2:00vorm.