Musik

Schlachthofbronx verkürzen die Wartezeit mit einer Doppel A-Side Single "Slowine"/"Dicki Riddim"

Schlftbronx

Das Münchner Duo Schlachthofbronx arbeiten mit Nachdruck an ihrem neuen Album Dirty Dancing, aber um den Fans die Wartezeit zu verkürzen, veröffentlichen sie diese Woche schon einmal die Doppel A-Side Single “Slowine”/“Dicki Riddim”.

"Slowine" ist ein Knaller mit Bässen, die einfach nur richtig nach vorne gehen, während "Dicki Riddim" eine Jamaika-Dancehall Nummer ist, die Warrior Queen mit ihren Vocals featured. Beide Titel geben eine eindrucksvolle Vorstellung davon, wie ihr Dirty Dancing Album klingen kann, wenn es am 30. März erscheint.

Bis dahin wünschen wir dir viel Spaß beim Hören von “Slowine”/“Dicki Riddim” und beim Teilen mit deinen Freunden.

∞  10. Februar 12 — 1:10vorm.

blog comments powered by Disqus